Alle Beiträge von Noblogs

Infoladen Wiesbaden auf Wohnungssuche

Liebe Leute,

wie einige von euch vielleicht schon mitbekommen haben, wurde dem Infoladen Linker Projekte in Wiesbaden nach 26 Jahren aufgrund eines Vermieterwechsels der Mietvertrag zum 31.12.2014 gekündigt – nun sucht er offensiv nach neuen Räumen. Wenn Du von einer geeigneten Bleibe in Wiesbaden weißt, melde dich unter infoladen-wi(ät)gmx.de

Infoladen Wiesbaden

Lasst uns die Verhältnisse zum Tanzen bringen und die Nachttanzdemo auf die Straße

Im und um das Cronopios ist so einiges los. Im Juli finden so einige Veranstaltungen statt: Infoveranstaltungen zur Rodung der Lesselallee, Diskussionen zu Post-anarchismus, Aktionismus organisieren!, Ent- und Verschwörungstheorien und vieles mehr. Schaut am besten mal ins Programm und kommt vorbei. Ab Nachmittag war letzte Woche immer offen – zum Teil bis in die späten Abendstunden. Wir arbeiten zur Zeit an mehr oder weniger festen Öffnungszeiten aber im Moment könnt ihr davon ausgehen, dass ab Nachmittags das Infocafe Cronopios zum lesen, stöbern, bauen, dekorieren, Kaffe schlürfen, Saft  trinken, auf der Bank chillen, diskutieren oder einfach nur sich organisieren … offen ist.

Auch um das Cronopios herum – in der Stadt wird so einiges passieren. Eine Nachttanzdemo wird am 25. Juli durch die Straßen rollen und es werden Stimmen laut, die davon erzählen wie wir uns die Stadt in der wir leben vorstellen. Cronopios freut sich darauf!

Cronopios wird gemütlich!

In den letzten Tagen hat sich einiges getan! Das alte Brockenhaus in der Leibnizstraße hat uns mit Möbeln versorgt, die ersten Bücher stehen in den mitgebrachten Regalen und wir haben Zappi-Kaffee und eine Kaffeemaschine am Start.

Trotzdem brauchen wir noch Unterstützung und Materialspenden. Hier kommt die aktuelle ToDo & Materialliste:

  • schicke Poster mitbringen
  • Schraubenzieher
  • Glühbirnen
  • Verlängerungskabel
  • Pflanzen
  • Putzkram: Schaufel, Wischmob, Putzmittel
  • Musikanlage
  • Wickeltisch
  • Wasserfestes Cronopios Banner für draußen machen
  • Regalbretter an die Wand fixieren
  • Rampe basteln vor der Tür damit mensch auch mit einem Rollstuhl leichter reinkommt
  • Tafel

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen ;-)

Cronopios rockt die Zanggasse 21! Nach unserem wohlbesuchten Treffen letzten Montag heißt es jetzt wohl „Anpacken!“. Gruppen und Einzelpersonen haben sich in Arbeitskreise rund um den neuen Infoladen eingetragen und wollen nun die noch kahlen Räume mit viel Energie in einen schönen Infoladen verwandeln.

Der Arbeitskreis „Bauen“ tritt bald in Aktion und es ist klasse wenn ihr Lust habt mitzumachen. Dazu wird es jetzt am Montag den 30. Juni um 19:00 in der Zanggasse 21 das erste Offene Plenum geben.

Bald veröffentlichen die einzelnen Arbeitskreise die Addressen ihrer Emaillisten wo ihr euch dazuschalten könnt, wenn ihr Lust habt bei Bibliothek, Veranstaltungen, Kochen etc dabei zu sein. Cronopios freut sich sehr über die vielen Ideen und den Tatendrang denn mit euch zusammen geht´s erst so richtig los!

Cronopios hat ein zu Hause!

Wir sind ganz nah dran. Wenn alles glatt läuft gibt es in Mainz bald einen Infoladen und zwar mitten in der Stadt! Am 1. Juli geht´s los mit der Ideenverwirklichung.

Dazu brauchen wir euere Unterstützung:

  • Möbel (Stühle, Regale, Sofas, Tische)
  • Wandfarben
  • Kücheneinrichtung und Geschirr (Gläser, Teller, Besteck, große Behälter, …)
  • Holz zum bauen
  • Spenden und vor allem Daueraufträge auf unser Spendenkonto (siehe „Unterstützen“) und da hilft alles: von 1 bis xtausend Euronen;-)

Wir halten euch auf dem Laufenden (wenn ihr wollt auf unserem newsletter) und freun uns wenn ihr mitmachen wollt. Schreibt eine Email an

infoladen-mz@cronopios.org